Einfach zum Spaß und zur Freude an der Bewegung

Bild1Faustball„ Ballspiel ohne Pressing, ohne Bodycheck, einfach zum Spaß und zur Freude an der Bewegung“ kann auf eine lange Tradition in dem Vereinsgeschehen des TSB zurückblicken. Schon in den 20er-Jahren wurde in den damals noch getrennten Vereinen „Turnerbund“ und „Turnverein 1847“ bereits Faustball gespielt. Im Jahr 1974, nach der Fusion dieser beiden Vereine, wurde eine eigene Faustballabteilung gegründet, welche bis heute hervorragende Erfolge vorweisen kann. Mit mehr als 40 Mitgliedern beweist diese kleine, aber feine Abteilung, dass die Mischung zwischen Jung und Alt kein Generationsproblem darstellen muss.